Zum Inhalt

Klimanotstand

Über die Bergspitze hinaus – Der Verlust der Biodiversität

Ein Thema, über das im Zuge der Klimakrise weniger gesprochen wird, ist die Biodiversitätskrise. Auch sie wird durch die Erwärmung befeuert. Es wird von einem 6. Massenaussterben gesprochen. So sehen wir jetzt schon einen Rückgang von Populationsgrössen von Tieren von 68%. Doch wie ist das hier in Davos? Dazu haben wir mit Dr. Anne Kempel gesprochen, sie forscht am WSL zu Gebirgsökosystemen und der Alpinen Umwelt. Im folgenden Interview wird sie erklären, wieso Biodiversität für uns existenziell und inwiefern sie gefährdet ist.  Definition Biodiversität laut BAFU: «Biodiversität ist die Vielfalt des Lebens auf den Ebenen der Ökosysteme , der Arten… Weiterlesen »Über die Bergspitze hinaus – Der Verlust der Biodiversität

DIE KLIMAKRISE WIRD EINHEIMISCH

Die Klimakrise ist längst im Bewusstsein unserer Gesellschaft angelangt. Auch Davos wird von der Erderwärmung nicht verschont. Wo finden wir die globale Erwärmung bei uns in der Region und wie werden wir in Zukunft mit dieser leben müssen und können? Über die Klimakrise wird meist im globalen Zusammenhang gesprochen. Die Polkappen schmelzen, der Meeresspiegel steigt, die Tier- & Pflanzenarten sterben aus. Und auch wenn Bezug auf die Aktualität der Krise genommen wird, hören wir meist nur von geografisch weit entfernten Beispielen, wie von der Hungersnot in Madagaskar oder den Waldbränden in Australien. Die Verwendung solcher Bilder trägt zu der Vorstellung… Weiterlesen »DIE KLIMAKRISE WIRD EINHEIMISCH

«Wir haben keine Zeit mehr.» – Klimastreikende fordern mit Velodemo den Klimanotstand.

Am letzten Freitag versammelten sich über 40 besorgte Davoser*innen und forderten mit einer Velodemo stärkere Massnahmen der Gemeinde Davos zur Bekämpfung der Klimakrise. Klimastreik Davos schaut auf eine erfolgreiche Veranstaltung zurück: “Mit über 40 Teilnehmern durften wir der Thematik hier in Davos wieder Wichtigkeit verleihen und den Weg zum Klimanotstand mit viel Energie beginnen.” erzählt Maja Redies. “Mit der Velodemo als Teil schweizweiter Aktionen wollen wir die Klimakrise wieder zurück in das öffentliche Bewusstsein bringen. Die Coronapandemie hat in den letzten Monaten den gesellschaftlichen Diskurs weitestgehend bestimmt – und das zu Recht. Das gesundheitliche Wohlergehen der Bevölkerung stand dabei stets… Weiterlesen »«Wir haben keine Zeit mehr.» – Klimastreikende fordern mit Velodemo den Klimanotstand.